Warenkorb
Warenkorb

Veranstaltungen

Events suchen

Kartenansicht
4 Ergebnisse gefunden
Von 23 Oktober 2020 bis 23 Oktober 2021
Kartenansicht
Liste
Liste
Raster
Sa 01 Feb 2020
Die Ausstellung im eleganten Palazzo Vescovile (Bischofspalast) umfasst etwa siebzig Kunstwerke mit sakralen und profanen Themen, darunter Altarbilder, Darstellungen der Muttergottes mit Kind, Bildnisse der Heiligen Familie und anderer biblischer Szenen, die den Porträts weltlicher Persönlichkeiten, üppiger weiblicher Figuren und bizarrer Landschaften gegenüberstehen und den Besucher auf einem Parcours begleiten, der im 15. Jahrhundert beginnt und Mitte des 19. Jahrhunderts endet.     

Ein Besuch dieser Ausstellung bietet die Gelegenheit, eine Wanderung durch vier Jahrhunderte der Kunst zu unternehmen, die unter Beachtung der Präventionsmaßnahmen im Hinblick auf COVID-19 sowohl mit beschränkter Teilnehmerzahl als geführte Besichtigung in Begleitung des Fachpersonals wie auch ohne Buchung bei Nutzung von Audioführern mit der Stimme von Vittorio Sgarbi stattfinden kann.

In den kommenden Monaten werden – stets unter Beachtung der Richtlinien zur Verhütung von COVID-19 – auch weitere Initiativen und begleitende Events veranstaltet, die sich an verschiedene Zielgruppen wenden.


Meisterwerke, die Liebe zur Kunst und die Geschichte einer langen, passionierten Jagd

Eine private Kunstsammlung ist das Fundament eines Symbolsystems, die Schaffung eines spirituellen Exerzierplatzes, eines Ortes, an dem sich persönliche, durchdachte und manchmal schwierige Entscheidungen materialisieren.
Oft vergisst man auch, dass ihre höchste Bestimmung darin besteht, das Publikum zu empfangen, sich dem Beschauer darzubieten, die eigene Geschichte zu erzählen.   

Das ist es, was die Kollektion Cavallini Sgarbi im Palazzo Vescovile von Portogruaro seit dem 1. Februar bietet: eine Reise durch vier Jahrhunderte, die in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts beginnt und deren Etappen die Hauptwerke der berühmten Sammlung bilden. Die Ausstellung wurde in Zusammenarbeit mit den Stiftungen Cavallini Sgarbi und Elisabetta Sgarbi unter der künstlerischen Leitung des Teams Contemplazioni gestaltet und vom Tourismusbereich Ost-Venedig mit Unterstützung der Region Venetien und der Schirmherrschaft von Portogruaro organisiert.

Diese Ausstellung vermittelt die persönliche Atmosphäre einer Privatsammlung, das Ergebnis der passionierten Jagd von Vittorio Sgarbi mit Unterstützung seiner Mutter Rina Cavallini, die bei unzähligen Auktionen in allen Winkeln der Welt Kunstwerke ersteigerte. Sie war „mein bester Mann“, erinnert sich der Kunstkritiker, „sie teilte meine Vorstellungen und nahm Anteil an meinem Leben. Ich nannte ihr den Namen eines Künstlers, einen Ort, ein Auktionshaus. Und sie nahm die Sache gewissenhaft ins Visier und traf ins Schwarze”.

BESUCHSZEITEN

DONNERSTAGS* von 9.00 bis 14.00 Uhr;*
FREITAGS* von 14.00 bis 20.00 Uhr (Juni) – von 16.00 bis 22.00 Uhr (Juli und August)
SAMSTAGS von 10.00 bis 19.00 Uhr.


An allen anderen Tagen kann ein geführter Besuch für Gruppen bis zu höchstens 12 Personen vereinbart werden.

PREISE

VOLLE EINTRITTSKARTE 10,00 €
ERMÄSSIGTE EINTRITTSKARTE 8,00 €
Volljährige Schüler und Studenten bis zu 26 Jahren mit Ausweis
Besucher ab 65 Jahren
Mitglieder der FAI
GRUPPEN
Mindestens 10, höchstens 20 Personen. Für einen Begleiter ist eine Freikarte vorgesehen
SCHULEN 5,00 €
Schülergruppen jeder Schulart und –stufe. 2 Freikarten für die Begleiter jeder Schülergruppe
KOSTENLOS

Kinder bis zu 6 Jahren
Behinderte (jeder Behinderungsgrad) und ein Begleiter
Journalisten mit Ausweis des Journalistenverbands für Reportage oder nach vorheriger Zulassung (eine vorherige Genehmigung ist erforderlich, bitte schreiben Sie eine E-Mail an carmen@contemplazioni.it)
Zugelassene Reiseführer mit Ausweis

GEFÜHRTE GRUPPENBESUCHE 60,00 € (in italienischer Sprache bis zu 20 Personen).
Vorherige Buchung an die E-Mail-Adresse info@palazzovescovile.it oder auf der Website www.palazzovescovile.it ist erforderlich. Infos und Preise für geführte Besuche in englischer, deutscher oder anderer  Sprache: kontaktieren Sie bitte die Organisation über die E-Mail-Adresse info@palazzovescovile.it
EINTRITT NACH BUCHUNG ÜBER RESERVIO
Kostenlos für Kinder bis zu 6 Jahren
7 € für Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren
12 € für Erwachsene ab 18 Jahren

Details
Sa 24 Okt 2020 + 7 Daten
Anche quest'anno riparte l'iniziativa "Camminare è... scoprire!", consistente in delle passeggiate organizzate in diverse aree d'interesse storico-naturalistico del territorio comunale.
Details
So 02 Mai 2021
Alles steht bereit für die fünfte Ausgabe des Bibione Halbmarathons, eines internationalen Wettkampfs, der am Sonntag, den 10. Mai 2020 den Frühling in Bibione, einem der beliebtesten Badeorte Italiens an der Adria, belebt.
Innerhalb weniger Jahre ist der Bibione Halbmarathon zu einer einzigartigen Veranstaltung für den Frühling in Bibione geworden und trifft auf ein ständig wachsendes Interesse, was durch die steigenden Teilnehmerzahlen bestätigt wird. Anlässlich des Halbmarathons finden sich zahlreiche Sonderangebote für einen Aufenthalt in den vielen Hotels, Ferienanlagen und -appartements der Stadt.
Weiter infos: www.bibionehalfmarathon.it
Details
Fr 14 Mai 2021
È certamente l’edizione più attesa 26 anni di storia della Beach Volley Marathon quella che si giocherà nel weekend del 14-15-16 maggio 2021 sull’arenile di Bibione (Venezia).
Details