Warenkorb
Warenkorb

Die Serviceleistungen

Sobald Sie den Strand betreten, fällt Ihnen als Erstes seine Breite auf, während im Hintergrund Dünen und Bäume zu sehen sind. Beim Näherkommen spüren Sie, wie Ihre Füße in den feinen, weichen und sauberen Sand einsinken, der sich ganz allmählich dem flachen, sicheren Meeresgrund zuneigt.

Wenn Sie dann unter dem Sonnenschirm sitzen, werden Sie sich wundern, wie viel Platz Ihnen zur Verfügung steht, da zwischen den Strandplätzen ausreichend Abstand ist, sodass Erholung und Bewegungsfreiheit gewährleistet sind.

Diese Vorzüge machen den Strand zu einem idealen Ort sowohl für die Liebhaber des sportlichen und dynamischen Aktivurlaubs als auch für die anderen, die eine Oase für die Erholung und Entspannung suchen.

Ein Strand mit vielen Serviceleistungen, der Ihren Urlaub noch schöner macht

  • 12 Service-Inseln bieten Kabinen, Duschen, Toiletten, Kartenschalter, Informationsbüros, Wickelstuben und Erste-Hilfe-Stationen
  • Täglich werden der Strand und die verschiedenen Bereiche gereinigt, in Ordnung gebracht sowie der Abfall getrennt gesammelt und entsorgt.
  • Kostenloser Shuttle-Service, ausschließlich für die Beförderung von Kunden der Vermietungsagenturen und zu der Strandanlage „Un Nuovo Posto al Sole“
  • Online-Buchungsservice für die Reservierung des Sonnenschirms. Wenn Sie Ihren Aufenthalt in einem Hotel oder in einem Apartment buchen, ist der Mietpreis für den Sonnenschirm im Preis inbegriffen.
  • Engmaschiges Netz für die Erste Hilfe (6 Ambulatorien) mit Geräten, die ein schnelles Eingreifen bei Schwierigkeiten gewährleisten
  • 29 Posten für die Seenotrettung mit Fachpersonal und Booten mit Ruder- und Wasserstrahlantrieb gewährleisten die Sicherheit der Badegäste.
  • Am Strand steht einmal in der Woche ein Hautarzt zur Verfügung.
  • Spielbereiche und Animation für Groß und Klein (Mini- und Baby-Clubs); jeden Tag wird am Strand eine Reihe von Initiativen für Gäste jeder Altersstufe veranstaltet: Kinder, Jugendliche und Erwachsene können zwischen den vielen, kostenlosen Freizeitaktivitäten wählen, die von qualifiziertem Personal organisiert werden. .
  • Sport für Erwachsene und Kinder (Sportzentrum Sport Village, Spielfelder für Beachvolley, -tennis und –soccer sowie Boccia, Schwimm-, Segel-, Surf-, Kanu- und Kajak-Kurse)
  • 12 komfortable Wickelstuben, ausgestattet mit Wickeltischen und Wasser, in denen man den Kleinkindern ganz ungestört und diskret die Windeln wechseln und sie waschen kann.
  • Bibione war der erste Strand, auf dem ein „Customer Service“ eingeführt wurde. Von 8 Uhr morgens bis 20 Uhr abends stehen qualifizierte Mitarbeiter bereit, die sachkundig und zuvorkommend alle Wünsche der Urlaubsgäste erfüllen. Der Badeort gibt Ihnen damit die Möglichkeit, unter dem Sonnenschirm eine beliebige Information oder Hilfeleistung anzufordern, indem Sie einfach eine SMS an die Nummer + 39 366 92 36 115 (BIBIONE BEACH HELP) schicken. Nachdem Sie den Namen des Strandabschnitts, den Buchstaben des Bereichs und die Nummer des Sonnenschirms angegeben haben, können Sie um eine Dienstleistung bitten, und in kürzester Zeit wird ein Mitarbeiter des Customer Service zu Ihnen kommen
  • Die drahtlose Verbindung Wi-Fi ist ein kostenloser Service für den Badegast, mit dem man unter dem Sonnenschirm surfen, E-Mails versenden und chatten kann.
  • Der hundefreundliche Strand Pluto ist den Gästen gewidmet, die ihren Urlaub zusammen mit ihren vierbeinigen Freunden verbringen möchten, und bietet viel Platz, Sonnenschirme, Leinenhalter, spezielle Hundeliegen und Duschen, Wassernäpfchen, Agility-Parcours und Schönheitswettbewerbe. Damit Sie den Strand nutzen können, muss Ihr Hund mit Leine, Mikrochip und ordnungsgemäßem Impfpass ausgerüstet sein. Der Hundestrand von Bibione verfügt über eine beschränkte Anzahl von Plätzen, deshalb ist es empfehlenswert, den Sonnenschirm und die Ausstattung rechtzeitig zu buchen.

Am Strand sind besondere Gleitbahnen vorgesehen, die den Zugang und das Erreichen der verschiedenen Sektoren erleichtern. Behinderten Urlaubern wird außerdem ein Sonnenschirm reserviert, der sich unmittelbar am Laufsteg befindet. Zusätzlich wird eine weitere Passerelle montiert, um den Zugang bequemer zu gestalten. Diesen Gästen stehen auch spezielle Sitze (Strandrollstühle) zur Verfügung, die erlauben, das Meer in vollkommener Sicherheit zu erreichen und dort zu baden. Die behindertengerechten Sanitäranlagen sind schließlich mit einer Klingel ausgerüstet, die den Urlaubern ermöglicht, im Bedarfsfall auf sich aufmerksam zu machen.