Bike & Boat

4 Ergebnisse gefunden
Kartenansicht
Liste
Liste
Raster
RADROUTE GESCHICHTE

Man geht am alten Hafen von Lignano (Viale Italia) an Bord, von wo man nach etwa 45 Minuten das Fischerdörfchen Marano Lagunare erreicht. Man folgt zunächst den Hinweisschildern nach Carlino, dann nach Cervignano del Friuli, um schließlich in den herrlichen mittelalterlichen Weiler Strassoldo zu gelangen, zu dem zwischen Wasserläufen und jahrhundertealten Bäumen das Castello di Sopra und Castello di Sotto (Oberes und Unteres Schloss) gehören.
Von hier aus kann man auf dem Radweg Alpe Adria weiterfahren, die von Süden nach Norden durch die gesamte Region Friaul-Julisch Venezia führt und einzigartige Landschaften und Aussichten bietet. 

BEFAHRBARKEIT zu Fuß, Fahrrad, Auto

STRECKE SPORT

STARTPUNKT
Yachthafen Porto Vecchio

LÄNGE CA. 50 KM

DAUER CA. 1 TAG

SCHWIERIGKEITSGRAD 12345

EMPFOHLENE UHRZEITEN
Tagsüber, an den Wochenenden nicht empfohlen

BODENBESCHAFFENHEIT
Asphalt, Schotter

EMPFOHLENES FAHRRAD
City Bike, E-bike

RÜCKFAHRT MIT BOOT
Von Marano aus ist eine Rückfahrt nach Lignano mit Booten der Verkehrsgesellschaft möglich. Der kostenpflichtige Service ist vom Juni bis September verfügbar

VERBINDUNGEN
Von Strassoldo erreicht man über den Radweg Alpe Adria die Stadt Grado
Details
Dank der neuen Bootsverbindungen es ist nun jeden Tag möglich vom Roten Leuchtturm in Lignano Sabbiadoro zu starten, an dem Leuchtturm von Bibione vorbeizufahren und den Strand von Vallevecchia (Brussa) und Caorle zu erreichen. Ein “Waterfront”-Trip, um Strände voller Überraschungen und Landschaften zu entdecken, die Sie begeistern werden.

EMPFOHLENES FAHRRAD
Mountain Bike

Details
Zeitraum 16.-30. April
Von 09.00 bis 19.00 von Lignano und von 09.20 bis 19.20 von Bibione, durchgehender Betrieb an Samstag, Sonntag und Feiertagen alle 40 Minuten.

Zeitraum 01. Mai - 30. September
Von 09.00 bis 19.00 Uhr von Lignano und von 09.20 bis 19.20 Uhr von Bibione, durchgehender täglicher Betrieb alle 40 Minuten.

Zeitraum 01. Oktober-01. November
Von 09.30 bis 17.30 Uhr von Lignano und von 09.50 bis 17.50 Uhr von Bibione, durchgehender Betrieb alle 40 Minuten an Samstag, Sonntag und Feiertagen.

Planen Sie eine schöne Radtour zwischen Bibione und Lignano? X-River ist die Fährverbindung für Sie! Der Tagliamento trennt und verbindet auf malerische Weise die beiden Ufer, und ab jetzt können Sie ihn zusammen mit Ihrem Fahrrad überqueren. Während der Überfahrt werden Sie die Natur noch intensiver erleben und sich von der herrlichen Umgebung dieser Schiffspassage bezaubern lassen. Nach wenigen Minuten erreichen Sie das andere Flussufer und können Ihre Radtour fortsetzen. X-River ist auch eine unkomplizierte Überfahrt für alle, die den nächsten Strand mit seinen Veranstaltungen erkunden oder die Schönheiten des Hinterlands kennen lernen möchten.

Nützliche Informationen:

Der Fährservice wird von TPL FVG angeboten;
Das Boot kann bis zu 25 Personen und 25 Fahrräder transportieren;
Die Fahrt kostet € 1,00 pro Person und Strecke, Kinder bis 10 Jahre reisen kostenlos, wenn sie von einem Erwachsenen mit einem regulären Reisedokument begleitet werden;
Barrierefreier Zugang (Rollstühle), Kinderwagen und Hunde an der Leine.


Verkaufsstellen für die X-River-Fahrkarten in Bibione:


Leuchtturm von Bibione


Verkaufsstellen für die X-River-Fahrkarten in Lignano:


Autostazione, via Amaranto
Casa del ciclo, via Punta Tagliamento
Agenzia Turismo FVG, via Latisana 42


In Bibione liegt der Anleger nur wenige Schritte vom Leuchtturm entfernt, während er sich in Lignano am Hafenbecken der Marina Uno in Lignano befindet.
Da sich der Fährservice großer Beliebtheit erfreut, sind die Wartezeiten nicht immer kurz, aber die Schönheit der herrlichen Landschaft um Sie herum belohnt sie aufs Beste.

INFO: TPL FVG
Gebührenfreie Nummer 800 052 040 vom Festnetz 
+39 040 9712343 vom Mobiltelefon.
www.tplfvg.it
Details
DER DIENST WIRD VORÜBERGEHEND AUSGESETZT

Pfad:
Bibione Pineda - Steg von Porto Baseleghe / Vallevecchia - Steg in der Nähe des Umweltmuseums Vallevecchia / Caorle - Steg in Isola dei Pescatori am Fluss Riello / Saetta.

Details