Kartenansicht

Kürzlich gesehen

Gaspari-Tempel
Via Gasperi Egregis 54, 33053 Latisana, Italia ( 400 m vom Zentrum) - Karte anzeigen

Beschreibung

Der Gaspari-Tempel ist ein Grabtempel, in dem die Leichname von Gaspare Luigi Gaspari, seines Sohnes und seiner Ehefrau Rosa de Egregis Gaspari beigesetzt sind. Entworfen vom Udineser Architekten Andrea Scala ist der Tempel eines der schönsten Beispiele der klassizistischen Architektur in Friaul-Julisch Venetien.
Er besteht aus einem viereckigen Zentralkörper mit Apsiden an drei Seiten. Die Fassade ist im neoklassischen Stil ausgeführt und das Dach besteht aus einer großen Zentralkuppel mit drei Halbkuppeln über den drei Apsiden. Der Gaspari-Tempel wurde mit Ministerialdekret zu einem besonders wertvollen Bau erklärt.


Nächste Veranstaltungen in der Nähe
Liste
Liste
Raster
Do 23 Jun 2022 + 14 Daten
Free guided tour, historical-cultural itinerary "The wars of the 20th century"-> On Thursday from June to September at 5:00 pm. 
On Sunday from October to May at 10:30 am.


Booking: within 1:00 pm on the previous Wednesday, at:
- Tourist Information Office (Bibione Via Maja 84 – 0431 444846 – iat@comunesanmichele.it)
- Tourism Office of the Town Hall (S. Michele al T. Piazza della Libertà 2 – 0431 516130/133 – turismo@comunesanmichele.it)
Details